Was heisst TIN?

TIN ist eine Abkürzung für Trans, Inter und Nicht-Binär.

Was heisst Trans?

Trans kommt aus dem Lateinischen und heisst übersetzt «über/über… hinaus/jenseits». Trans wird häufig als Abkürzung für Transgender verwendet. Transgender bedeutet sich nicht oder sich nicht nur mit dem Geschlecht zu identifizieren, welches einem bei Geburt zugewiesen wurde. Früher wurde der Begriff Transsexuell verwendet, der heute nicht mehr üblich ist, da der Begriff durch den Wortanteil «sexuell» falsche Verknüpfungen hervorrufen kann, da es bei Trans um das Geschlecht geht und nicht um die Sexualität. Andere deutsche Alternativen sind auch transident, transgeschlechtlich oder geschlechtsvariant. Weitere Infos finden sich unter: tgns.ch.

Was heisst Inter?

Inter steht für Intergeschlechtlichkeit. Intergeschlechtliche Menschen sind Menschen, deren Körper angeborene Geschlechtsmerkmale hat, welche nicht in die binären Körper-Geschlechtsnormen von Mann* und Frau* passen. Diese können auf anatomischer, genetischer und/oder hormoneller Ebene sein. Weitere Infos finden sich unter: inter-action-suisse.ch

Was heisst Nicht-Binär?

Nicht-binäres Geschlecht ist ein Sammelbegriff für Geschlechtsidentitäten, welche sich nicht oder nicht nur in den binären Kategorien von Mann* und Frau* wiederfinden. Unter nicht-binär finden sich viele verschiedene Geschlechtsidentitäten, es kann aber auch eine persönliche Geschlechtsdefinition sein. Weitere Infos finden sich unter: nonbinary.ch

Verwirrt von den verschiedenen Begriffen? Unter Jugend.tgns.ch gibts eine übersichtliche Begriffserklärung! Andere Websiten mit (auch regionalen) Informationen zu anderen Netzwerken, Projekten oder Gruppierungen finden sich unter Links.